Herzlich willkommen beim

DRK Ortsverein Sittensen



Kassenbericht für das Jahr 2012

 

Der DRK-Ortsverband Sittensen konnte eine leichte Erhöhung seines Vermögens verzeichnen und erreichte damit sein Ziel, seine Einnahmen zeitnah auszugeben.
Die Haupteinnahme waren natürlich seine Mitgliedsbeiträge.

Der größte Posten bei den Ausgaben war die Verbandsabgabe. Danach folgten die Ausgaben für die monatlichen Seniorenveranstaltungen und die Ausgaben für die
Ausflüge im Sommer. 

Aus den Zahlen kann man erkennen, daß sich der DRK-Ortsverein stark für das Miteinander und das Wohl seiner Mitglieder engagiert, und das soll in diesem Jahr auch so bleiben.

Auch für die Ausstattung für den Blutspendedienst hat er sich stark engagiert. Trotz aller Zuschüsse von der DRK-Stiftung hat er  noch zusätzlich ca. 1000€ € dafür eingesetzt,
daß seine Einrichtungen in Sittensen, Klein Meckelsen und Wohnste auf dem neuesten Stand sind. 

Außerdem gibt es natürlich noch kleinere Posten für Mitabeiterpflege und Verwaltungskosten. 

Die Kasse wurde vom Kreisverband geprüft.

Wir  erhielten  alle Unterlagen mit folgender Schlussbemerkung zurück:

„Nach Überprüfung der Ortsvereinsunterlagen durch Herrn Diederici sind wir zu der Überzeugung gelangt, dass die Rotkreuzarbeit mit viel Engagement durchgeführt wird. Der Vorstand verstand es, die ihm zur Verfügung stehenden Mittel in 2012 sinnvoll und wirtschaftlich einzusetzen. Die Kassenunterlagen wurden vollständig und zuverlässig geführt. Daher wird der Mitgliederversammlung empfohlen, dem Vorstand für seine geleistete Arbeit in 2012 Entlastung zu erteilen.“ 

Zu dem positiven Ergebnis hat natürlich die Beitragsanpassung nicht unerheblich beigetragen. Trotzdem gibt es noch eine Vielzahl von Mitgliedern, die weit unter dem jetzt gültigen Beitrag liegen. Vielleicht überlegt es sich ja der eine oder andere angesichts der Anstrengungen, die der Vorstand für das Miteinander unternimmt, auch seinen Beitrag anzupassen. Der niedrigste Beitrag beträgt zur Zeit 18€. 

 

Hermann Bachmann

Der Vorstand und Herr Eckhoff

Besucher ab 10.01.2015