Herzlich willkommen beim

DRK Ortsverein Sittensen

Protokoll Vorstandssitzung  DRK-Ortsverein Sittensen, 23.August 2011

 

Beginn:               17.00 Uhr, Ende: 21.30 Uhr.

 

Teilnehmer:         Helga Gladrow, Karin Gerken, Hermann Bachmann, Angelika Behrens

 

Protokollführer:   Hermann Bachmann

 

 

Top 1:  Fahrt nach Osterholz-Scharmbeck zu „Kaffee mit Mary Roos“ am 27.8.11

              Angemeldet haben sich ca. 20  Personen.

              Diese Fahrt findet statt, obwohl die Teilnehmerzahl an und für sich zu niedrig ist.
              Eintrittspreis: 5€, Buskosten 250€.
              Kassiert werden 12€ pro Person, der fehlende Betrag wird aus der Kasse    genommen.

              Das Kassieren im Bus übernimmt Hermann.
              Abfahrt ab Busbahnhof  um 12.30 Uhr mit dem Busunternehmer Wimmer, Sittensen.

 

Top 2:  Bitte der Landjugend um Unterstützung beim Kassieren beim Erntewagenumzug

              Es wurde entschieden, dass wir nicht mitmachen, da unsere Mitglieder dafür zu alt sind.

 

Top 3:  Geschenke/Gutscheine beim Blutspenden

             Wir haben uns darüber verständigt, dass wir in Zukunft innerhalb des Ortsvereins
             Sittensen nach einheitlichen Regeln handeln wollen. Dazu haben wir folgende Tabelle 
             festgelegt.

 

             

Anzahl Blutspenden

Betrag

10

5

20

10

30

15

40

15

50

20

60

20

70

25

80

25

90

30

100

30

 

 

Top 4:    Fördermittel aus der Stiftung des DRK-Blutspendedienstes NSTOB

              Wir wollen die Möglichkeit nutzen, um an die angebotenen Fördermittel
              heranzukommen.

              Karin Gerken und Angelika Behrens haben eine Liste mit ihren Wünschen
              zusammengestellt. Helga ergänzt diese Liste mit ihren Anforderungen. Danach stellt sie
              den Förderantrag.

 

Top 5:    Dankeschön an Blutspendenhelferinnen

              Hermann hat vorgeschlagen, ins Hansa-Theater nach Hamburg zu fahren.
              Dieser Vorschlag wurde einstimmig angenommen.
              Termin: im Januar 2012 zu einer Abendvorstellung.
              Der Theaterteller soll Bestandteil des Angebots sein.

              Jeder Teilnehmer soll 20€ zahlen, die restlichen Kosten übernimmt der DRK Ortsverein.

              Karin, Helga und Angelika melden Hermann die Anzahl Personen, damit er die Karten
              bestellen kann..

 

Top 6:    Runde Geburtstagsfeier am 1.11.2011

              „Hin und weg“ hat keinen Termin frei.

              Karin hat vorgeschlagen,  Frau Ladwig zu einem Vortrag zu engagieren. Sie will sich
              auch darum kümmern.
              Hermann hat vorgeschlagen, für die musikalische Untermalung Heiko Hastedt zu
              engagieren. Er kümmert sich auch darum.

 

Top 7:    Veranstaltung am 4.10.2011

              Wir haben uns dafür entschieden, dass an diesem Tag Frau Prof. Dr. Annelie Keil einen
              Vortrag hält. Hermann sucht die Adresse raus, Helga  will sie engagieren.
              Als Musikbegleitung soll das Duo „Hans und Willi“ engagiert werden.

              Organisation: Helga

 

              Keil, Prof. Dr. Annelie

              Schenkendorfstr. 41

              28211 Bremen

              Tel.: 0421/4604413

              Email: annelie.keil@ewetel.net 

 

Top 8:    Homepage für den DRK Ortsverein Sittensen

              Hermann stellte den Entwurf seiner Homepage vor.
              Er wurde einstimmig angenommen. Hermann erhielt die Genehmigung,  die Homepage
              scharf zu        schalten.
              Kosten: 48€ pro Jahr
              Webadresse: www.drk-sittensen.de

 

 

Der Vorstand und Herr Eckhoff

Besucher ab 10.01.2015